Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Digitalisierung in der Medizin (Blended Learning)

Kursbausteine:
09.11.2022 (Kick-Off – Online über Webex)
10.11.-29.11.2022 (Selbststudium auf Lernplattform)
30.11.2022 (Präsenztag)

Kursinformationen
Kursbezeichnung Digitalisierung in der Medizin (Blended Learning)
Termine 09.11.2022 (Kick-Off – Online über Webex)
10.11.-29.11.2022 (Selbststudium auf Lernplattform)
30.11.2022 (Präsenztag)
Beginn/Ende -
Veranstaltungsort Dorothea-Erxleben-Lernzentrum Halle
Magdeburger Str. 12
06112 Halle (Saale)
Gebühr 150,00 Euro
Anmeldefrist 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Bemerkungen  
Fortbildungspunkte 24 (Kategorie K)

Die Digitalisierung in der Medizin unterliegt einem rasanten Wandlungsprozess, der die Arbeitswelt von Ärztinnen und Ärzten und somit auch die Gesundheitsversorgung zunehmend verändert und beeinflusst. Um in der Ärzteschaft das Wissen um neue digitale Herausforderungen zu etablieren und zu fördern, entwickelte das Dorothea-Erxleben-Lernzentrum Halle eine Fortbildung zu dieser Thematik.

Zukünftig wird diese Fortbildung in Zusammenarbeit mit der Ärztekammer Sachsen-Anhalt als Blended-Learning-Fortbildung (Präsenz mit Online-Anteilen) angeboten. Dabei werden die Inhalte sowohl theoretisch als auch praktisch vermittelt. Im Rahmen einer online durchgeführten Kick-Off-Veranstaltung erfolgt die Einführung in die geplante Veranstaltung, die zu nutzende Lernplattform („CAEWIN“) wird vorgestellt. Es schließt sich eine Lernphase im Selbststudium an. In der folgenden ganztägigen Präsenzveranstaltung werden die fachlichen Inhalte reflektiert und vertieft.

Nähere Infos finden Sie ebenfalls auf der Homepage des Dorothea-Erxleben-Lernzentrums Halle unter: https://www.medizin.uni-halle.de/lehre/dorothea-erxleben-lernzentrum-halle-delh/leistungsspektrum/digital-healthcare-hub/caewin