Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Stellenangebot der Ärztekammer Sachsen-Anhalt

Sachbearbeiter (m/w/d) externe Qualitätssicherung

Die Projektgeschäftsstelle Qualitätssicherung/Geschäftsstelle der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG), angesiedelt bei  der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, ist mit der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zur externen Qualitätssicherung gemäß § 136 SGB V auf Landesebene beauftragt.

Wir suchen zum nächst möglichen Termin eine/einen medizinische/n Dokumentar/in für die Erfüllung nachfolgender Aufgaben:

  • Datenmanagement , einschl. der Prüfung von Daten auf Plausibilität, Validität und  Vollständigkeit
  • Kommunikation mit Lenkungsgremium und Trägerorganisationen der LAG, Fachkommissionen und Leistungserbringern
  • Kommunikation, Dokumentenaustausch und Übernahme von Bewertungsergebnissen der Fachkommissionen unter Nutzung externer Portale
  • Aufbereitung von Statistiken in Tabellenform für die Gremienarbeit
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen einschließlich Protokollerstellung
  • Zuarbeit zum Jahresbericht an den Gemeinsamen Bundesausschuss unter Nutzung der von den Fachgruppen vorgenommenen Ergebniseinstufungen des Strukturierten Dialoges mit den Leistungserbringern 

Voraussetzung ist der sichere Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Access, PowerPoint) und mit webbasierten Anwendungen sowie Kenntnisse in der medizinischen Terminologie.

Die schriftliche Bewerbung mit allen Unterlagen richten Sie an:

Ärztekammer Sachsen-Anhalt
Personalabteilung
Frau Schulze
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg

Onlinebewerbungen richten Sie bitte an personalabteilung@aeksa.de. Beachten Sie, dass die Bearbeitung nur erfolgt, wenn die Unterlagen im PDF-Format als E-Mail-Anhang zugesendet werden.